Seite drucken
Allgemein,Shop

Wir wollen helfen – helfen Sie mit!

Das ist unsere tolle neue Aktion bei Bo2B.com
Das ist unsere tolle neue Aktion bei Bo2B.com
 
 

Wir haben eine ganz tolle Aktion bei uns im Shop gestartet, die wir gerne auch an dieser Stelle einmal vorstellen m├Âchten. Bislang konnten die Besteller abh├Ąngig vom Warenwert eine kleine Pr├Ąmie als „Bestell-Belohnung“ ausw├Ąhlen – so weit, so gut. Das gibt es in vielen Shops und nat├╝rlich auch weiterhin bei uns.

Ab sofort ist aber eine weitere Pr├Ąmie hinzugekommen, die eigentlich gar keine ist, denn der Kunde verzichtet ganz bewusst auf seine „echte“ Pr├Ąmie und legt statt dessen eine „Hospiz-M├╝nze“ in den Warenkorb. Die kostet nat├╝rlich nix, sondern fordert uns als Shopbetreiber quasi auf, den Betrag der Hospiz-M├╝nze in einen Spendentopf zu werfen, der am Ende der Aktion dem Ambulanten Kinderhospizdienst Siegen zu Gute kommen wird. Der Fortschritt der Aktion bzw. der aktuelle Stand im Spendentopf kann t├Ąglich hier in unserem Spenden-Barometer verfolgt werden.

Um es noch einmal deutlich zu machen: Die Aktion kostet unsere Kunden gar nichtsBo2B.com und Bottenberg ├╝bernehmen die Spenden f├╝r unsere Kunden!

Warum machen wir das? Gute Frage, aber eigentlich auch schon logisch beantwortet: Die tolle Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Ambulanten Kinderhospizdiensts muss ganz einfach unterst├╝tzt werden! Und als regional t├Ątiges Unternehmen wollten wir unbedingt auch eine regionale Organisation unterst├╝tzen!

Der Deutschen Kinderhospizverein e.V.
Der Deutschen Kinderhospizverein e.V.
 
 

Der Deutsche Kinderhospizverein e.V. wurde 1990 von 6 Familien gegr├╝ndet, deren Kinder unheilbare, lebensverk├╝rzende Krankheiten haben. Der Verein arbeitet bundesweit und begleitet die ganze Familie ab der Diagnose des Kindes. Dabei gibt es Angebote sowohl f├╝r das kranke Kind, als auch f├╝r Eltern und Geschwister. Das Hauptanliegen ist die Begleitung der betroffenen Familien. Dazu bietet der Deutsche Kinderhospizverein ein Netz von betroffenen Familien, mit Anlaufstellen an verschiedenen Orten in Deutschland. Dabei wird die Selbsthilfe unter den Familien initiiert und gest├Ąrkt. Gleichzeitig vertreten die Verantwortlichen die Interessen der Familien und arbeiten weiter an der Verbesserung der Versorgungsstrukturen in Deutschland – ambulant und station├Ąr. Wie wichtig diese Begleitung ist, wird besonders deutlich, wenn f├╝r die Kinder die Zeit des Sterbens kommt. Die Kinder so sein zu lassen wie sie sind, ohne Wenn und Aber, die Eltern zu akzeptieren, ihnen Mut zu geben ihren gew├Ąhlten Weg zu gehen und die Geschwisterkinder niemals zu vergessen, das ist uns wichtig.

Die ambulanten Kinderhospizdienste begleiten die Familien ab der Diagnose einer lebensverk├╝rzenden Erkrankung, im Leben und Sterben und ├╝ber den Tod der Kinder hinaus. Eine hauptamtliche Kinderhospizmitarbeiterin leitet den ambulanten Kinderhospizdienst. In einem pers├Ânlichen Gespr├Ąch bietet sie den erkrankten Kindern und ihren Familien die M├Âglichkeit, ihre Bed├╝rfnisse zu ├Ąu├čern. Sie vermittelt der Familie eine ehrenamtliche Kinderhospizmitarbeiterin. Das Angebot ist f├╝r die Familie kostenfrei.

Helfen Sie also mit, damit sich Spenden-Barometer t├Ąglich ordentlich bewegt! Herzlichen Dank daf├╝r!

Kommentare

 sagt: 23. Mai 2012, um 10:46 Uhr

"Besten Dank ├╝brigens auch an unsere Agentur conception, die das tolle Spenden-Barometer f├╝r uns "gebaut" hat!"

Hinterlasse hier deinen eigenen Kommentar:

Kommentar senden